Generelle Verbote der Tierhaltung im Mietvertrag unzulässig

Ausgangslage Immer wieder finden sich in Mietverträgen Regelungen, wonach die Haltung von Tieren in der Wohnung pauschal ausgeschlossen wird. Häufig verwenden die Vermieter und Hausverwaltungen ältere Vertragsformulare, die unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung zweifelhaft sind. Generelle Verbote der Tierhaltung im Mietvertrag unzulässig Nach inzwischen gesicherte Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH, Urteil vom 20. März 2013 – […]

Allgemeiner Ausschluss der Tierhaltung im Mietvertrag unwirksam

Ausganslage: Ein generelles Verbot, Tiere in der Wohnung zu halten, findet sich in zahlreichen Mietverträgen. Teilweise betrifft es auch nur die Haltung von Hunden und Katzen. Mieter müssen dann vorsichtig sein, denn die Tierhaltung ohne Erlaubnis des Vermieters kann nach vorheriger Abmahnung unter Umständen eine Kündigung nach sich ziehen. Der Mieter kann jedoch auch einen […]