Neuer Job bei laufendem Kündigungsschutzprozess?

Kündigung - Abfindung erzielen
Kündigung – Abfindung erzielen

Eine der häufigsten Fragen, die mir im Zusammenhang mit einer Kündigung gestellt wird, ist die, ob man auch dann, wenn man die Kündigung angreift und sich im Kündigungsschutzprozess befindet, einen neuen Job annehmen darf. Zunächst einmal: ja, das darf man natürlich tun. Der alte Arbeitgeber hat ja durch die Kündigung klargemacht, dass er auf den Arbeitnehmer verzichten will. Wichtig aber: wenn im Rahmen des Prozesses dann über eine Abfindung verhandelt wird, sollte man den Arbeitgeber nichts von dem neuen Job wissen lassen. Ansonsten wird dieser nämlich das Risiko, dass er den Arbeitnehmer später zurücknehmen muss, nicht mehr als sonderlich hoch einstufen und dementsprechend eine geringere Abfindung anbieten. Genaue Hinweise zu dem Thema gibts es im folgenden Video:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999