Arbeitnehmer im Krankenhaus – Kündigung zulässig?

Fachanwalt + Arbeitsrecht + Kündigung

Zuletzt kam bei mir einmal folgenden Nachfrage auf: sind Arbeitnehmer, die im Krankenhaus liegen, für die Zeit ihres Aufenthaltes vor einer Kündigung des Arbeitgebers geschützt? Dazu muss man klar sagen: nein, es besteht in einem solchen Fall kein Kündigungsverbot. Der Betroffene muss sich vielmehr trotzdem darum kümmern, dass er von der Kündigung Kenntnis erlangt (Briefkasten leeren lassen) und rechtzeitig dagegen vorgeht (v.a. Kündigungsschutzklage innerhalb von drei Wochen). Was es dabei genau zu beachten gilt und wie Arbeitnehmer das anstellen können, erkläre ich im folgenden Interview und im Video:

Arbeitnehmer im Krankenhaus – Kündigung zulässig?

This entry was posted in Arbeitsrecht, Video-Blog and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.