Anti-Stress-Verordnung: Ist das nötig?

Ein Interview mit mir zum Thema in den RTL-News. Ein längeres Interview mit Max Renger dazu lesen Sie auf anwalt.de. Das ist ein Thema auch für Arbeitgeber: Aktuellen Studien zu Folge wird pro Woche ein Arbeitstag mit dem Schreiben völkig sinnloser Mails verbracht. Gleichzeit steigen die Arbeitsunfähigkeitszeiten wegen stressbedinger Erkranungen enorm. Der Zusammenhang wird vielerorts geleugnet und “die Arbeitsvertragsparteien sollen das unter sich regeln (Sigmar Gabriel). Ich bin anderer Meinung.

This entry was posted in Gesetzesbaustellen, TV und Radio. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.