ZDF-Morgenmagazin zur Deutschen Post: warum sachgrundlose Befristung abgeschafft gehört

Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin

Es hat zuletzt viel Aufregung gegeben um die Praxis der Deutschen Post, Arbeitnehmern, die öfter krank sind, keinen unbefristeten Arbeitsvertrag zu geben. Für die betroffenen Mitarbeiter ist das sehr ärgerlich, der Gesetzgeber hat aber durch die Möglichkeit der sachgrundlosen Befristung Arbeitgebern einen entsprechenden Spielraum ganz bewusst eingeräumt. Wer sich also an einer solchen Entfristungspraxis stört, muss die sachgrundlose Befristung abschaffen. Die genauen Hintergründe habe ich im aktuellen ZDF-Morgenmagazin erklärt:

Fachanwalt Bredereck im ZDF-Morgenmagazin

This entry was posted in Arbeitsrecht, TV und Radio and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.