Urlaub nach Krankheit nachholen – Tipps für Arbeitnehmer

© Fotolia
© Fotolia

Blöde Situation: man hat sich auf seinen Urlaub gefreut, alles soweit geplant und auch die Genehmigung vom Arbeitgeber erhalten und liegt dann aber zum geplanten Termin krank im Bett. Oftmals wollen Arbeitnehmer den Urlaub dann möglichst direkt nachholen, wenn sie wieder gesund sind. Doch ganz so einfach ist es leider nicht. Der Urlaubsanspruch bleibt zwar bestehen, wann genau man den Urlaub nehmen kann, muss man aber wieder mit dem Arbeitgeber absprechen. Dieser hat zwar die Wünsche des Arbeitnehmers zu berücksichtigen, kann aber bei besonderen betrieblichen Erfordernissen seine Genehmigung für einen bestimmten Zeitraum verweigern. Alle Tipps zu dem Thema im folgenden Artikel sowie im Video:

Urlaub nach Krankheit nachholen – Tipps für Arbeitnehmer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999