Tipps für Mieter zur Vermeidung von Schimmelpilz

Fachanwalt+ Mietrecht + Bredereck

Der Sommer ist vorbei, die kühlere Saison startet und damit tritt auch zunehmend wieder Schimmelpilz in den Wohnungen auf. Für Mieter gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Risiko von Schimmel zu verringern. Zentrale Punkte sind dabei ein ordentliches Lüftungs- und Heizverhalten. Durch ordnungsgemäßes Lüften und Heizen in der Wohnung können Vermieter zumindest ihre eigene Verantworlichkeit für den Auftritt von Schimmel minimieren. Welche Anforderungen gilt es dabei zu erfüllen? Was sollten Mieter ansonsten noch beachten? Darum geht es im folgenden aktuellen Video-Blog und im Artikel:

Tipps für Mieter zur Vermeidung von Schimmelpilz

This entry was posted in Mietrecht, Video-Blog and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.