Tag Archives: Surfen

Tipps für Arbeitgeber zur Regelung der privaten Internetnutzung

Dass Arbeitnehmer zu privaten Zwecken im Internet unterwegs sind, ist mittlerweile ein weit verbreitetes Phänomen. Da in dieser Zeit nicht gearbeitet wird, entsteht dem Arbeitgeber dadurch ein Schaden. Inwieweit die Produktivität wirklich unter der privaten Internetnutzung leidet, darüber kann gestritten … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Auswertung von Browserverlauf zu Kündigungszwecken zulässig?

In einem aktuellen Urteil (vom 14. Januar 2016 – 5 Sa 657/15) hat das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg entschieden, dass die fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers wegen der privaten Internetnutzung während der Arbeitszeit wirksam war. Dazu habe ich schon eine kritische Anmerkung geschrieben: Internetnutzung … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Internetnutzung während der Arbeitszeit gefährlich für Arbeitnehmer

Arbeitnehmer, die während der Arbeitszeit privat im Internet surfen, müssen eine Kündigung des Arbeitsgebers befürchten. Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat in einem aktuellen Urteil (vom 14. Januar 2016 – 5 Sa 657/15) eine fristlose Kündigung für wirksam gehalten, weil der Arbeitnehmer … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Arbeitnehmer sollten auf der Arbeit nicht privat surfen – Regeln zur Internetnutzung

Auch wenn das Surfen im Internet mittlerweile zur Selbstverständlichkeit geworden ist, kann es im Hinblick auf das Arbeitsverhältnis für Arbeitnehmer durchaus gefährlich werden. Ich hatte zuletzt schon über eine wirksame Kündigung wegen privater Internetnutzung am Firmenrechner während der Arbeitszeit berichtet. … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht | Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Privates Surfen als Grund für fristlose Kündigung – Arbeitgeber kann Browserverlauf auswerten

Ich hatte bereits zuvor über ein aktuelles Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 14.01.2016 (5 Sa 657/15) berichtet, nach dem Arbeitgeber eine außerordentlichen Kündigung aussprechen kann, wenn der Arbeitnehmer trotz Verbots während der Arbeitszeit zu privaten Zwecken im Internet surft. Maßgeblich … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht, TV und Radio | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Sat1 Frühstücksfernsehen: Privates Surfen als Grund für fristlose Kündigung

Ein aktuelles Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 14.01.2016 (5 Sa 657/15) sollte Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufhorchen lassen: das Gericht hat nämlich entschieden, dass eine private Nutzung des Internets während der Arbeitszeit eine außerordentliche Kündigung rechtfertigen kann. Um an die entsprechenden … Continue reading

Posted in Arbeitsrecht, TV und Radio | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment