Schwierigkeiten für Vermieter bei der Eigenbedarfskündigung

Im Internet können Vermieter auf verschiedenen Seiten Anleitung zum Ausspruch einer Eigenbedrafskündigung einsehen. Zu diesenmAngebot an Anleitungen zählt auch die von mir angelegte Seite www.eigenbedarfskuendigungen.de. Allein mit den Tipps aus dem Internet bleibt eine Eigenbedarfskündigung für Vermieter allerdings schwierig. Es gibt verschiedene Problemfelder, bei denen es immer wieder zu Fehlern kommt, die den Vermieter dann Zeit und Geld kosten. Dazu zählen insbesondere die Begründung der Eigenbedarfskündigung sowie formelle Mängel. Worin genau die Probleme bestehen und warum Vermietern vor dem Ausspruch einer Eigenbedarfskündigung dazu zu raten ist, professionellen rechtlichen Rat einzuholen, erkläre ich im folgenden Artikel sowie im Video:

Schwierigkeiten für Vermieter bei der Eigenbedarfskündigung

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999