Polizei rufen bei Schreien aus der Nachbarwohnung?

© Fotolia
© Fotolia

Ich habe vor einiger Zeit mal eine Zuschauerfrage erhalten, bei der jemand wissen wollte, ob man bei Schreien aus der Nachbarwohnung die Polizei rufen sollte. Bei dieser Frage gibt es verschiedene Sachen zu beachten. Wer wirklich den Verdacht hat, dass in unmittelbarer Nähe Straftaten begangen werden, die solche Schreie verursachen, der sollte die Polizei benachrichtigen. Bei Lärm durch den Nachbarn muss man sich klar machen, dass man das Verhältnis zur betreffenden Person natürlich nicht unerheblich belastet, wenn man deswegen die Polizei ruft. Entscheidet man sich dennoch dafür, sollte man aber darauf achten, dass die Beschreibung der Vorkommnisse neutral erfolgt. Verdächtigungen wie „mein Nachbar verprügelt seine Frau“, obwohl man eigentlich nicht weiß, von wem die Schreie stammen und warum, sind da fehl am Platz. Im folgenden Video erkläre ich, wie man vorgehen sollte:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999