Müssen Arbeitnehmer die Arbeit eines kranken Kollegen mit erledigen?

Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin

Die Zahl der geleisteten Überstunden in Deutschland ist enorm hoch, ich habe bereits darüber berichtet. Nicht wenige der 1,7 Milliarden (im Jahr 2016) Überstunden dürfte auf freiwilliger Basis geleistet werden. Doch wie sieht es aus, wenn der Arbeitgeber verlangt, dass Arbeitnehmer die Arbeit eines ausgefallenen Kollegen mit erledigen? Ist eine solche Anordnung zulässig? Wie sollten sich Arbeitnehmer verhalten, wenn sie unter Arbeitsüberlastung leiden? Dazu genauere Hinweise von mir im folgenden Artikel und im aktuellen Video-Blog:

Müssen Arbeitnehmer die Arbeit eines kranken Kollegen mit erledigen?

This entry was posted in Arbeitsrecht, Video-Blog and tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.