Mobbing: wie sollten Betroffene damit umgehen? Was kann der Gesetzgeber tun?

Fachanwalt + Arbeitsrecht

Das Thema Mobbing ist arbeitsrechtlich in der Praxis nur sehr schwer in den Griff zu kriegen. Oftmals werden Betroffene leider erst zu spät aktiv, wenn sie nämlich schon krank geworden sind infolge des Mobbings und sich dann kaum mehr wirksam dagegen zur Wehr setzen können. Wie also sollten Betroffene mit Mobbing umgehen? Was müsste der Gesetzgeber tun, damit es einen besseren Schutz gibt? Und wie müssten Arbeitgeber mit Mobbing umgehen, wenn sie wirksam helfen wollten? Darum geht es im folgenden aktuellen Video-Blog, der Zuschauerfragen zu dem Thema aufgreift:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999