Lufthansa Technik – drohender Stellenabbau?

Spiegel Online berichtete am 26.3.2016 darüber, dass die Konzernleitung von Lufthansa Technik den Mitarbeitern damit drohe, mehr als 2000 Stellen am Standort Hamburg abzubauen. Betriebsrat und Gewerkschaften sollen demnach ihre Zustimmung zu erheblichen Sparmaßnahmen (Lohnkürzungen, veränderte Arbeitszeiten) geben. Was gibt es in einer solchen Situation für Arbeitnehmer zu beachten im Hinblick auf einen Gehaltsverzicht oder veränderte Arbeitsbedingungen? Wie sollten Mitarbeiter sich verhalten, wenn der Arbeitgeber versucht, sie mit Druck zur Unterzeichnung etwa von Aufhebungsvereinbarungen zu bringen? Dazu einige Hinweise von mir im folgenden Beitrag:

Lufthansa Technik – drohender Stellenabbau?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999