Gehaltskürzungen bei Kaufhof: Verhaltenstipps für Arbeitnehmer

Bredereck – Fachanwalt für Arbeitsrecht

Bei Kaufhof gibt es Pressemeldungen zufolge Verhandlungen über einen neuen Tarifvertrag, der mit Gehaltskürzungen sowie weiteren Einschnitten für die betroffenen Mitarbeiter verbunden sein könnte. Was ist von einem solchen Beschäftigungssicherungsvertrag zu halten? Droht Arbeitnehmern in solchen Situationen dennoch eine Kündigung? Wie sollten sie auf Angebote des Arbeitgebers (Aufhebungsvertrag, veränderte Arbeitsbedingungen etc.) reagieren? Dazu Tipps im folgenden Artikel und im Video-Blog:

Gehaltskürzungen bei Kaufhof: Verhaltenstipps für Arbeitnehmer

This entry was posted in Arbeitsrecht, Video-Blog and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.