Betriebskostenabrechnung: was tun bei übermäßig hohem Verbrauch?

Fachanwalt Bredereck

Zahlreiche Mieter haben zum Ende des Jahres ihre Betriebskostenabrechnung vom Vermieter erhalten. Immer wieder kommt es dabei vor, dass ein ungewöhnlich hoher Verbrauch bei einzelnen Posten und damit erhöhte Kosten ausgewiesen sind. Worauf kann ein solcher Anstieg zurückzuführen sein? Was können Mieter tun, wenn sie die entsprechenden Kosten für unberechtigt halten und nicht übernehmen wollen? Welche Darlegungslast trifft sie in diesem Zusammenhang? Genauer zum Thema erhöhter Verbrauch bei Betriebskosten im folgenden Video-Blog:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999