Aufhebungsvertrag statt Kündigung – wer profitiert?

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Statt einer Kündigung kann das Arbeitsverhältnis auch durch Abschluss eines Aufhebungsvertrages beendet werden. Vielfach versuchen Arbeitgeber in der Praxis auch zunächst auf einen solchen Aufhebungsvertrag hinzuwirken, bevor sie eine Kündigung aussprechen. In der Regel profitieren sie nämlich mehr davon als der Arbeitnehmer. Welche Vorteile haben Aufhebungsverträge für den Arbeitgeber im Vergleich zur Kündigung? Und worin bestehen die Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer im Hinblick auf Abfindung und sontige Konditionen? Dazu der folgende Artikel:

Aufhebungsvertrag statt Kündigung – wer profitiert?

This entry was posted in Arbeitsrecht and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.