Arbeitgeber lädt zum Personalgespräch – was sollten Arbeitnehmer beachten?

Fachanwalt + Arbeitsrecht

Personalgespräche können vielfältige Gründe und Inhalte haben. Manche Arbeitgeber setzen sie in regelmäßigen Abständen an, um mit dem Arbeitnehmer dessen Leistungen zu besprechen. Teilweise soll es darum gehen, eine Zielvereinbarung abzuschließen. Mitunter geht es aber auch Angelegenheiten, die für den Arbeitnehmer heikel sind. Das ist regelmäßig dann der Fall, wenn irgendeine Form von Änderung hinsichtlich des Arbeitsverhältnisses zur Sprache kommt. Das bestrifft z.B. Änderungsverträge, Aufhebungsverträge oder auch die Kündigung. Immer dann ist Vorsicht geboten. Was man als Arbeitnehmer hier zu beachten hat, erkläre ich im folgenden Video-Blog und im Artikel:

Arbeitgeber lädt zum Personalgespräch – was sollten Arbeitnehmer beachten?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999