Abmahnung und Ermahnung – wichtiger Unterschied für Arbeitnehmer

Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin

Eine Ermahnung vom Arbeitgeber ist nicht dasselbe wie eine Abmahnung. Der Unterschied ist für Arbeitnehmer erheblich. Passt dem Arbeitgeber ein bestimmtes Verhalten seines Mitarbeiters nicht, wird er ihn ermahnen. Besondere Konsequenzen hat das zunächst nicht. Eine Abmahnung dagegen beinhaltet immer auch die Androhung, dass im Falle einer Wiederholung des Fehlverhaltens eine Kündigung droht. Die Brisanz ist also eine ganz andere. Wie sollten Arbeitnehmer auf eine Ermahnung, wie auf eine Abmahnung reagieren? Ich gebe Tipps im aktuellen Video-Blog und im folgenden Interview:

Abmahnung und Ermahnung – wichtiger Unterschied für Arbeitnehmer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999