Abgasskandal: Beratung zu Schadensersatzansprüchen

Rechtsanwalt + Berlin

In einem weiteren Teil meiner Video-Serie zum Thema Abgasskandal mit meinem Freund und Kollegen, Rechtsanwalt Jochen Resch, ging es konkret darum, wie eine Beratung von Verbrauchern bei ihm aussieht. Welche Informationen werden benötigt (z.B. Dieselmodell, Baujahr etc.), um etwaige Ansprüche prüfen zu können? Welche Fälle nimmt er an? Was für Schadensersatzansprüche oder sonstige Ansprüche kommen für Dieselfahrer in Betracht? Das erklärt Rechtsanwalt Resch bei mir im Interview im neuen Teil unserer Diesel-Serie:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
NEWSLETTER

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen, aktuelle Urteile auf informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.

Zum Newsletter anmelden.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ähnliche Beiträge

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Kontakt

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesetzesänderungen sowie aktuelle Urteile informiert und erhalten Sie hilfreiche Tipps für die Praxis.​​

Kostenlose Ersteinschätzung in den Bereichen Arbeitsrecht und Mietrecht

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Kontakt

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ersteinschätzung.

Location

Dorfstraße 71,
D-15345 Lichtenow

berlin@recht-bw.de

+49 30 4 000 4 999