Rechtsschutzversicherung: Vermieterrechtsschutz – Lohnt sich das?

Rechtsanwalt + Berlin

Im Rahmen einer aktuellen Zuschauernachfrage zum Thema Rechtsschutzversicherung ging es u.a. darum, ob sich Vermieterrechtsschutz eigentlich lohnt. Das dürfte zumindest in der Regel dann der Fall sein, wenn es zu Prozessen kommt, insbesondere wenn es der Vermieter potentiell mit mehreren oder auch einer Vielzahl von Parteien zu tun bekommt. Abgesehen davon habe ich allerdings schon relativ häufig Beschwerden von Mandanten gehört, die unglücklich darüber waren, dass insbesondere außergerichtliches Vorgehen, Beratung etc. nicht von ihrer Versicherung gedeckt war. Eine pauschale Einschätzung ist deshalb schwierig, letztlich ist die jeweilige Police im Einzelnen zu prüfen. Meine Erklärung dazu im Video:

Dieser Beitrag wurde unter Mietrecht, Video-Blog abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.