Fachanwalt für Mietrecht oder Rechtsanwalt beauftragen?

Fachanwalt + Mietrecht + Bredereck

Ich hatte schon ein vergleichbares Video zu der Frage gemacht, ob man im Bereich des Arbeitsrechts eher einen Fachanwalt als einen „normalen“ Rechtsanwalt engagieren sollte und das für die überwiegende Zahl der Fälle bejaht. Nun kam wenig überraschend die Nachfrage, ob das für das Mietrecht ebenso gelte. Hier ist die Frage nicht ganz einfach zu beantworten, weil es speziell Mieter häufig durchaus schwer haben in der Praxis, einen Fachanwalt zu finden, der ihren Fall übernimmt. Sofern das gelingt, empfiehlt sich auch hier zumindest bei komplexeren Fragestellungen ein spezialisierter Fachanwalt. Mit eher einfacher gelagerten Problemen sollten aber auch andere Rechtsanwälte gut zurechtkommen. Meine Erklärung im Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Mietrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Piloten von Air Berlin – Konsequenzen bei vorgetäuschter Arbeitsunfähigkeit?

Rechtsanwalt + Berlin

Nicht nur wegen der Insolvenz waren die Piloten von Air Berlin in letzter Zeit Thema in den Medien. Es kam auch zu zahlreichen, zeitgleichen Krankmeldungen, die von Gerüchten begleitet waren, man hätte sich dazu abgesprochen. Teilweise hieß es sogar, die Piloten hätten gestreikt. Wie ist das Verhalten der Arbeitnehmer zu beurteilen? Hat es sich wirklich um einen Streik gehandelt? Welche Konsequenzen können im Fall einer vorgetäuschten Arbeitsunfähigkeit drohen? Dazu mein aktueller Video-Blog und weitere Hinweise im folgenden Beitrag:

Piloten von Air Berlin – Konsequenzen bei vorgetäuschter Arbeitsunfähigkeit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dozent bei Weiterbildungsinstitut: scheinselbständig oder echter Selbständiger?

Fachanwalt + Arbeitsrecht

Scheinselbständigkeit gehört zu meinen Schwerpunktthemen in der arbeitsrechtlichen Beratung. Die Abgrenzung von echten Selbständigen und bloßen Scheinselbständigen, also Arbeitnehmern, fällt in der Praxis oft schwer. Immer wieder kommt es darüber zum Streit mit der Folge, dass Gerichte über eine Einstufung entscheiden. So auch das Sozialgericht Stuttgart in einem aktuellen Urteil zu dem Dozenten bei einem Weiterbildungsinstitut (S 5 R 6159/14). Das Gericht kam zu dem Ergebnis, dass der Dozent als Selbständiger beschäftigt wurde. Wie die Entscheidung einzuordnen und zu beurteilen ist, erkläre ich im folgenden Video-Blog und im Artikel:

Dozent bei Weiterbildungsinstitut: scheinselbständig oder echter Selbständiger?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mietminderung wegen Mängeln der Wohnung: Erklärung bei Rechtsanwalt Resch

Fachanwalt + Mietrecht + Bredereck

Als Fachanwalt für Mietrecht für mich eines der Standardthemen: die Mietminderung. Immer dann, wenn sich Mängel an der Wohnung zeigen, also deren Gebrauchstauglichkeit herabgesetzt ist, können Mieter an eine Minderung der Miete denken. Unter welchen Voraussetzungen ist diese zulässig? Und in welcher Höhe darf eigentlich gemindert werden? Zu diesen und weiteren Fragen im Zusammenhang mit dem Thema Mietminderung war ich zu Gast bei meinem Freund und Kollegen, dem Rechtsanwalt Jochen Resch, und habe Antworten geliefert. Das Video gibt es auf seinem YouTube-Kanal zum Verbraucherrecht zu sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Mietrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Insolvenz bei Air Berlin – Folgen für betroffene Arbeitnehmer

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Die Insolvenz von Air Berlin hat zahlreiche Schlagzeilen gemacht. Noch ist nicht genau absehbar, wie es mit dem Unternehmen weiter geht. Dementsprechend sind auch die konkreten Auswirkungen für die betroffenen Arbeitnehmer noch nicht klar. In einem aktuellen Artkel und dem folgenden Video-Blog habe ich mich mit den möglichen Szenarien (Übernahme, betriebsbedingte Kündigungen etc.) beschäftigt und der Frage, wie die Mitarbeiter damit jeweils umgehen sollten:

Insolvenz bei Air Berlin – Folgen für betroffene Arbeitnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wasserschäden in der Mietwohnung: Schimmel als Folgeschaden

Fachanwalt Bredereck

Zum Thema Wsserschaden in der Mietwohnung gab es nun schon eine Reihe Videos von mir. Eines der zentralen Probleme in diesem Zusammenhang ist auch die Gefahr von Schimmel als Folgeschaden. Dem habe ich nun noch einmal ein eigenes Video gewidmet und dazu meinen Sozius Markus Willkomm, ebenfalls Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, eingeladen. Dabei ging es insbesondere darum, was Mieter tun sollten, um Schimmel zu vermeiden (richtiges Lüften, Heizen etc.) bzw. wie man vorgehen sollte, wenn sich Schimmel bereits gebildet hat. Hier der aktuelle Video-Blog zum Thema Wasserschaden und Schimmel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Mietrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geteilte Dienste – sind fünf Stunden „Pause“ zulässig?

Fachanwalt + Arbeitsrecht

Ich hatte in einem vorangegangenen Video-Blog zu dem Thema darauf hingewiesen, dass in vielen Pflegeeinrichtung geteilte Dienste Standard sind, obwohl das meiner Ansicht nach mit dem Arbeitszeitgesetz kaum zu vereinbaren ist, da so die Ruhezeiten nicht eingehalten werden können. Nun hatte ein Zuschauer konkret nachgefragt zu der Regelung in seinem Betrieb, wonach bei einer Arbeitsunterbrechung von fünf Stunden eine bloße Pause vorliegen solle innerhalb eines Dienstes und demnach keine geteilten Dienste. Wie ist diese Konstruktion im Hinblick auf die Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes zu beurteilen? Meine Erklärung im folgenden Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wasserschaden in Mietwohnung – Welche Versicherungen zahlen?

Fachanwalt + Mietrecht + Bredereck

Im Zuge meiner Videoserie zum Thema Wasserschaden in der Mietwohnung gab es viele Fragen von Zuschauern dazu, ob bzw. welche Versicherungen hier für die Schäden aufkommen. Nun bin ich kein Versicherungsrechtler und dementsprechend etwas zurückhaltend damit, dazu genaue Auskunft zu geben. Im folgenden Video habe ich mich trotzdem einmal bemüht, die verschiedenen Versicherungen zu beleuchten und inwiefern sie für eine Kostenübernahme in Betracht kommen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Mietrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Befristete Arbeitsverträge: zu Gast im SAT.1 Frühstücksfernsehen

Bredereck + SAT.1 + Arbeitsrecht

Immer mehr Arbeitsverträge werden nur noch befristet abgeschlossen, mittlerweile fast um die Hälfte. Und das mitunter gerade in den Branchen, in denen Fachkräftemangel herrscht. Für Arbeitnehmer bedeutet das zunehmend mehr Unsicherheit. Man kann sich nicht sicher sein, ob man im Fall einer wirksamen Befristung nach dem Ablauf der entsprechenden Zeit noch weiter beschäftigt wird. Damit wird auch und vor allem der eigentlich gute Kündigungsschutz von Arbeitnehmern ausgehebelt. In der Sendung vom SAT.1 Frühstücksfernsehen vom 20.09. habe ich diese Entwicklung und die damit verbundenen Probleme kommentiert. Der Beitrag ist hier zu sehen:

Befristete Arbeitsverträge: zu Gast im SAT.1 Frühstücksfernsehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, TV und Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Straftaten des Arbeitnehmers zugunsten des Arbeitgebers: neue Zuschauerfragen

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ich hatte bereits vor einiger Zeit ein Video zu dem Thema Straftaten zugunsten des Arbeitgebers und deren Folgen gemacht. Nun sind einigen Kommentare und Zuschauerfragen dazu eingegangen, aus denen hervorgeht, wie schwierig die Frage zu beantworten ist, wie sich Arbeitnehmer hier in der Praxis konkret verhalten sollten. Ich kann vor den Folgen (Strafverfahren, Kündigung etc.) nur warnen, wenn man auf Aufforderungen des Arbeitgebers oder auch freiwilig Straftaten zu dessen Gunsten begeht. Auf der anderen Seite werden die Betroffenen oftmals auch nicht unerheblich unter Druck gesetzt, um dem nachzukommen. Im aktuellen Video-Blog und dem folgenden Artikel habe ich mich deshalb noch einmal mit dem Problem beschäftigt und meine Sicht der Dinge erklärt:

Straftaten des Arbeitnehmers zugunsten des Arbeitgebers: neue Zuschauerfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar