Monatsarchive: Dezember 2013

Kirchenarbeitsrecht – Musiker wird wegen einer außerehelichen Beziehung gekündigt.

Schlechte Nachricht für das Weihnachtsoratorium: Einem Kirchenmusiker kann wegen Unterhaltens einer außerehelichen Beziehung wirksam gekündigt werden. Kirchenarbeitsrecht aktuell? – Leider ja: vom Landesarbeitsgericht Hamm. Dazu der Videobeitrag und hier ein Artikel zum Thema von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Gesetzesbaustellen, Video-Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Schriftformfalle beim Abschluss von Gewerberaummietverträgen

Vorsicht Schriftformfalle – Was Mieter und Vermieter von Gewerberäumen unbedingt beachten müssen! Mieter und Vermieter, die einen Mietvertrag über Gewerberäume für einen Zeitraum von länger als einem Jahr wirksam schließen wollen, müssen unbedingt die Schriftform beachten. Das bedeutet keineswegs einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Überstunden zum Jahresende – was ist zu beachten?

Gerade in der kalten Jahreszeit sind viele Arbeitnehmer krank. Die Kollegen müssen die Arbeit mitmachen und leisten deshalb häufig Überstunden. Was ist hier zu beachten, wenn man diese nicht ohne Vergütung leisten will? Überstunden leistet der Arbeitnehmer über die gesetzliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einigungsstelle: Das betriebliche Schiedsgericht.

Einigungsstelle: Das betriebliche Schiedsgericht. Ein Interview mit Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck Berlin und Essen. Immer wieder liest man, dass insbesondere in größeren Unternehmen oder auch im öffentlichen Dienst die „Einigungsstelle“ angerufen wird, falls sich Arbeitgeber und Arbeitnehmervertreter (Betriebsrat, Personalrat) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kündigungsschutzklage – Drei-Wochen-Frist – nachträgliche Zulassung

Die Dreiwochenfrist für die Erhebung der Kündigungsschutzklage sollte nicht verpasst werden. Eine nachträgliche Zulassung der Kündigungsschutzklage ist weiterhin nur unter sehr eng begrenzten Voraussetzungen zulässig. Ein Beitrag von Alexander Bredereck Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückgabe der Wohnung bei Ende des Mietverhältnisses.

Rückgabe der Wohnung bei Ende des Mietverhältnisses. Fachanwaltstipps von Alexander Bredereck, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen Bei der Rückgabe der Wohnung zum Ende des Mietverhältnisses ist vom Mieter einiges zu beachten. Die wichtigsten Punkte fasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mietrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufhebungsvertrag zum Arbeitsvertrag angeboten? Vorsicht!

Aufhebungsvertrag zum Arbeitsvertrag: Risiken im Video erklärt. In der Jahresendphase machen wir uns verstärkt Gedanken über die Vergangenheit und über die Zukunft. Bei Arbeitgebern gehen solche Überlegungen oft auch damit einher, auf welche Arbeitnehmer sie künftig verzichten können oder/und wollen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitnehmerüberlassung – trotz unbegrenzter Dauer kein Arbeitsverhältnis zum Entleiher.

Auch bei zeitlich unbegrenzter Arbeitnehmerüberlassung entsteht kein Arbeitsverhältnis zum Entleiher. Ein Beitrag von Alexander Bredereck Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts (Bundesarbeitsgericht Urteil vom 10. Dezember 2013 – 9 AZR 51/13 -). Zeitarbeitsfirmen und vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Gesetzesbaustellen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Befristung von Arbeitsverhältnissen – Meuterei im Schwabenland.

Das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg stellt sich mit seiner aktuellen Entscheidung ausdrücklich gegen die gleichfalls aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts. Die erneute Befristung von Arbeitsverhältnissen ohne Sachgrund (kalendermäßige Befristung) ist nicht zulässig, wenn mit dem selben Arbeitgeber bereits ein Beschäftigungsverhältnis bestand. Das Vorbeschäftigungsverbot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Gesetzesbaustellen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vodafone – betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen.

Vodafone – betriebsbedingte Kündigungen werden von der Geschäftsführung nicht mehr ausgeschlossen. Verhaltenstipps für die betroffenen Arbeitnehmer. Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Die Geschäftsführung von Vodafone schließt aktuellen Pressemeldungen (FAZ online vom 10.12.2013) zufolge künftig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar