Monatsarchive: Juli 2013

Rechtsanwalt Alexander Bredereck in der Süddeutschen Zeitung zu E-Mails während des Urlaubs

In einem Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 11.07.2013 zum Thema „E-Mails im Urlaub: Was tun, wenn das Postfach überläuft?“ beantwortet Rechtsanwalt Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus Berlin, Fragen zu diesem Thema. Kompletter Artikel der Süddeutschen Zeitung Der Artikel beinhaltet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Online, Printmedien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Praktiker insolvent – Was bedeutet die Praktiker-Pleite für die Mitarbeiter?

Praktiker pleite – die Baumarktkette stellt Insolvenzantrag. Was bedeutet dies für die Mitarbeiter? Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Das Unternehmen Praktiker hat mitgeteilt, dass am 11.7.2013 ein Insolvenzverfahren beantragt wurde.

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einigungsstelle als Alternative zu Gerichtsverfahren

In einem weiteren Interview vom 04.07.2013 mit Marzena Sicking erklärt Rechtsanwalt Alexander Bredereck aus Berlin, Fachanwalt für Arbeitsrecht, die Möglichkeiten einer Einigungsstelle als betriebliches Schiedsgericht. Ob dies eine Alternative zu Gerichtsverfahren ist lesen Sie im dortigen Interview: http://www.heise.de/resale/artikel/Einigungsstelle-Das-betriebliche-Schiedsgericht-1847295.html

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Online | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar